GREEN PEEL® Behandlung

Schönheit ist die Reinigung vom Überflüssigen. “

Michelangelo

makellos Kosmetik

Studio Schanzenstr. 36 40549 Düsseldorf Telefon: 0160-8070051

GREEN PEEL® – Die Original Kräuterschälkur

In 5 Tagen eine neue Haut
Vor 60 Jahren legte Christine Schrammek die Grundlagen für die Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur, die Menschen mit unterschiedlichen Hautproblemen zu einer reinen, klaren Haut verhilft. Basis des natürlichen Peelings ist eine Mischung aus ausgewählten Kräutern, die Enzyme, Mineralien und Vitamine enthalten und in die Haut eingearbeitet werden. Die Kräuterschälkur wurde von Ihrer Tochter, der Dermatologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio ärztlich weiterentwickelt und ausgebaut und wird heute weltweit von Kosmetikerinnen und Ärzten angewendet. Unterschiedliche Dosierungen der Kräutermischung ermöglichen individuelle Behandlungsmethoden mit der Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur – abgestimmt auf den Hautzustand und das persönliche Behandlungsziel.

Die Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur wird exklusiv bei Kosmetikerinnen und Ärzten angeboten.

Wie kann man Frauen, die unter einer unreinen oder vernarbten Haut leiden, helfen? Diese Frage beschäftigte die junge Christine Schrammek in den 1950er Jahren. Eigentlich wollte sie Medizin studieren, doch bedingt durch den 2. Weltkrieg blieb der Beruf der Ärztin für sie ein Traum. Stattdessen machte sie eine Ausbildung zur Kosmetikerin und begann parallel dazu, mit Kräutern zu experimentieren. Von deren natürlicher Heilkraft war die junge Kosmetikerin überzeugt und suchte schon früh den Kontakt zu Wissenschaftlern. 1958 führte sie an der medizinischen Akademie in Hindenburg in Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Leiter und Dermatologen Prof. Dr. Horazak erstmals Schälbehandlungen mit der von ihr entwickelten Kräuterschälkur durch. Die Idee ihrer Methode: Durch das Einmassieren einer bestimmten Menge ausgewählter Kräuter wird die Durchblutung angeregt und der Stoffwechsel der Haut aktiviert. In der Regel benötigt die Haut ca. 28 Tage um sich zu erneuern. Durch die Prozesse, die die Kräuter in Gang setzen, erneuert sich die Haut durch den Schälprozess in nur 5 Tagen auf natürliche Weise. Eine neue, gesunde und vor allem reine Hautschicht bildet sich. Ihre überaus erfolgreiche Behandlungsmethode fand schnell Beachtung. In fünf Tagen eine neue Haut! Dieses Versprechen machte Christine Schrammek bekannt.

1967 eröffnete die Kräuterspezialistin eine Berufsfachschule und ein Internationales Fortbildungszentrum. Hier lehrte Christine Schrammek die Anwendung und den Umgang mit der von ihr entwickelten Kräuterschälkur. Gleichzeitig brachte Christine Schrammek ein weiteres, wegweisendes Produkt auf den Markt – den Original BLEMISH BALM. Die entzündungshemmende Abdeckcreme ist eng mit der Erfolgsgeschichte der Kräuterschälkur verbunden. Christine Schrammek entwickelte den BLEMISH BALM für die Zeit während des Abschälens der Haut. Die Spezialcreme unterstützt den Regenerationsprozess der Haut und deckt gleichzeitig Rötungen und Makel ab. Der von ihr erfundene BLEMISH BALM ist mit seinem Doppeleffekt bis heute das Vorbild aller BB Creams. Anfang der 1980er Jahre begann der weltweite Siegeszug der GREEN PEEL® Kräuterschälkur. Finnland, die USA und Korea waren die ersten Länder, die sich für die Kräuterbehandlung aus Deutschland interessierten. Im Laufe der Jahre ließen sich hunderte Kosmetikerinnen auf der ganzen Welt in der Methode ausbilden. 1988 trat die Dermatologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio in das von ihrer Mutter gegründete Unternehmen ein und setzte mit dermatologischen Pflegeserien neue Akzente. Die GREEN PEEL® Kräutermischung wurde von der Dermatologin in den 1990er Jahren auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse weiterentwickelt. Und auch das Anwendungsgebiet erweiterte sich. Ursprünglich hatte Christine Schrammek die Kräuterschälkur zur Behandlung unreiner und vernarbter Haut erfunden. Ihre Tochter, die Dermatologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio, setzte die Methode vermehrt auch zur Behandlung von Altersflecken und Falten ein. „Wir konnten nachweisen, dass das Abschälen, ausgelöst durch bestimmte Kräuter und Massagetechniken, typische Zeichen der alternden Haut reduziert, beziehungsweise sogar ganz beseitigt“, betont Dr. med. Christine Schrammek-Drusio. Anti-Aging ist heute ein wichtiges Einsatzgebiet der Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur. Seit 2010 gibt es zudem zwei weitere Varianten der erfolgreichen Methode: GREEN PEEL® ENERGY und GREEN PEEL® FRESH UP.

GREEN PEEL® Classic

Regeneration und Erneuerung mit Schälung
Der „Klassiker“ der GREEN PEEL® Behandlungen. Nach sorgfältiger Hautbeurteilung wird die Kräuterschälkur mit den kräutereigenen Partikeln in die Haut einmassiert. Die Durchblutung wird gesteigert, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung verbessert und die Hauterneuerung angeregt. Die Wirkung stellt sich nach 2 – 5 Tagen ein, in Abhängigkeit von der Hautstruktur mit mehr- oder minderstarkem Schälprozess der Haut. In dieser Zeit wird die behandelte Haut mit speziellen Dr. Schrammek Pflegeprodukten zuhause weiter gepflegt. Zum Abschluss der GREEN PEEL® Kräuterschälkur Classic Behandlung führt die Kosmetikerin nach fünf Tagen eine Beauty Finish Behandlung durch und versorgt die dann besonders aufnahmefähige Haut mit wertvollen Wirkstoffen.

GREEN PEEL® Classic
Der Erfolg der Original Kräuterschälkur GREEN PEEL® Classic spricht seit Jahrzehnten für sich. Sie ist die Lösung für eine Vielzahl von Hautproblemen im Gesicht und am Körper.

Dazu zählen:

  • Großporige, seborrhoische Haut
    Unreine Haut, Talgcysten
  • Narben
  • Zu vorzeitiger Faltenbildung neigende Haut mit erschlafften Gesichtskonturen
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Anti-Aging Prophylaxe
  • einige Formen von Hyperpigmentierungen
  • Dehnungsstreifen (Striae)
  • Erschlaffte Körperhaut (Bauchdecke, Oberarme, Oberschenkel)

GREEN PEEL® Classic Behandlung*

279 €**

GREEN PEEL® Energy Behandlung

159€**

GREEN PEEL® Fresh-Up Behandlung

79€**

*inkl. Finish und inkl. Des Hautpflegesets für die Zeit zwischen den Behandlungen und einer speziellen Tagespflege mit LSF für ca 6-8 Wochen nach der Behandlung.)

**Alle Preise sind inkl. der ges. MwSt.

GREEN PEEL® Energy

Der Vitalitäts- und Regenerationskick ohne Schälung
Die Behandlung mit natürlichen Kräutern spendet der Haut spürbar Energie. Sie regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an und führt so zu einer natürlichen Verbesserung des Hautbildes ohne Schälprozess. GREEN PEEL® Energy schenkt der Haut die natürliche Energie zur Regeneration der Zellen und hilft altersbedingte Hauterscheinungen zu mildern. Gleiches gilt für Unreinheiten, fahle Haut, Narben und Pigmentstörungen. Somit verbessert die Behandlung sichtbar das Hautbild, die Oberfläche wird harmonisiert. Ideal als Intensivbehandlung mehrmals im Jahr.

GREEN PEEL® Fresh-Up

Der Frischekick. Ohne Schälung.
Auch bei dieser Methode wird die Haut nicht geschält, sondern mit natürlichen Kräutern angeregt und erfrischt. Die Durchblutung wird stimuliert, die Poren öffnen sich und die Haut ist nun in der Lage, die Wirkstoffe der anschließenden Pflege optimal aufzunehmen. Der Teint erscheint rosig, wirkt erholter und frischer. GREEN PEEL® Fresh-Up vitalisiert die Zellen – Ihre Haut erstrahlt in neuer Frische. Daher ist diese Behandlung der ideale Problemlöser für eine müde wirkende Haut ohne Frische und dient als wirkungsvoller Präventionshelfer gegen vorzeitige Hautalterung und Elastizitätsverlust – selbst und vor allem, wenn Ihre Haut noch keine sichtbaren Alterserscheinungen zeigt.